Das Ziel

SOM Kitchen überzeugt Kund:innen mit authentischen thailändischen Gerichten zu fairen Preisen. An drei Standorten in Wien wird jeden Tag frisch gekocht, um ein Stück Thailand nach Österreich zu bringen. SOM Kitchen erkannte bereits vor der Zusammenarbeit mit hello again das große Potenzial, das in Kundenbindungsmaßnahmen steckt. Mit physischen Stempelkarten wurden wiederkehrende Kund:innen belohnt und gefördert. An den hochfrequentierten Standorten, wo auch SOM Kitchen mit einer Filiale vertreten ist, wie beispielsweise am Wiener Hauptbahnhof, laufen tagtäglich tausende Menschen vorbei. Umso wichtiger ist es daher sich unter dem großen Angebot hervor zu heben und Kund:innen einen echten Mehrwert zu bieten. Der nächste logische Schritt war für SOM Kitchen daher die Digitalisierung der Kundenbindungsaktivitäten, um die Möglichkeiten von innovativen Technologien und Automatisierungen zum Auf- & Ausbau ihres Kundenstammes zu nutzen. Das war der Startschuss für die Zusammenarbeit mit hello again, um eine eigenen Community aufzubauen.

Die Lösung

Die digitale Loyalty-Lösung von hello again bietet SOM Kitchen die Möglichkeit, direkt über das wichtigste Medium der heutigen Gesellschaft, dem Smartphone, mit den Kund:innen zu kommunizieren. Automatisierte Nachrichten, die nach dem einmaligen Set-Up personalisiert Kund:innen adressieren, verringern den manuellen Aufwand und stellen eine relevante Kommunikation sicher. Kund:innen werden nicht mehr mit Informationen überflutet, sondern erhalten nur mehr für sie passenden Content. Das Vertrauen in SOM Kitchen steigt. Zudem wurde durch die Anbindung eines Bestellsystems eine Vorbestellung von Speisen ermöglicht. Gestresste Reisende an Bahnhöfen müssen somit nicht mehr vor Ort auf ihre Bestellung warten, sondern können diese sofort mitnehmen. Als wichtiger Bestandteil des Community Buildings ist auch die spielerische Art die Kund:innen zu binden. SOM Kitchen setzt dafür ein Leaderboard ein. Kund:innen können mit dieser Form von Gamification, ihre gesammelten Punkte mit anderen vergleichen und ihr Wettbewerbsgeist wird geweckt.

DAS ERGEBNIS

Die SOM Kitchen App ist ein voller Erfolg. Mit kleinen Marketingaktivitäten erzielte SOM Kitchen große Wirkung: Innerhalb von 3 Monaten erweiterte sich der Stammkundenkreis gemessen an den App-Downloads von 100 auf 1.000. Diese Steigerung wurde durch das proaktive Bewerben der App auf POS-Materialien wie Tischaufstellern und Flyern bei Take-Away Bestellungen erzielt. Diese beachtliche Entwicklung zeigt, was alles möglich ist, wenn etwas Zeit in die Kundenbindung investiert wird und wurde daher auch mit dem hello again TOP APP AWARD 2021 gewürdigt. Die Community kann von SOM Kitchen jederzeit durch Push-Nachrichten & Co aktiviert werden, was sich spürbar auf den Kundenwert und die Kundenfrequenz des Unternehmens auswirkt. Um dies in Zahlen auszudrücken: Nach Einführung einer hello again Lösung wurde im ersten Halbjahr über die App die Kundenfrequenz bereits um 64 % erhöht. Die Kund:innen freuen sich über tolle Prämien und kommen immer wieder zu SOM Kitchen zurück, um das frische, leckere Essen zu genießen.